Samsung L40C750 3D Fernseher

Der Umzug rückt immer näher und so müssen auch die ein oder anderen Sachen angeschafft werden. Bisher habe ich über meinen PC mit 24”-LCD Monitor von Dell ferngesehen. Hierzu habe ich ein Hauppauge PVR903C TV-Stick und Windows Media Center verwendet.
Das ganze klappt zwar ganz gut aber für das neue Wohnzimmer musste auf jeden Fall ein neuer Fernseher her.

Von Anfang an stand eigentlich fest, dass ich ein Samsung Gerät möchte, zum einen um HDMI-Anynet mit meinem Samsung HW-C700 AV Receiver zu nutzen und zum anderen weil ich mit Samsung Geräten bisher gute Erfahrungen gemacht habe.

Folgende Features sind mir wichtig:

  • DVB-C Tuner für KabelBW
  • DLNA-Fähigkeit und AllShare um auf Fotos auf der Netzwerkfestplatte zuzugreifen
  • Internet@TV um Filme von Maxdome zu streamen
  • WLAN ready, weil ich kein Netzwerkkabel ins Wohnzimmer legen möchte
  • Wenn möglich integrierte Aufnahme- und Time-Shift-Funktion

LE40C750

Mit diesen Anforderungen war die Entscheidung für den Samsung LE40C750 recht schnell gefallen. Als Bonus gibt es hier noch die 3D-Funktionalität oben drauf.

Also habe ich bei Amazon den Fernseher inkl. 3D Brille für 899 Euro bestellt (bei Media Markt gab es den Fernseher ohne Brille für 1199 Euro), sobald er da ist gibt es hier natürlich einen ausführlichen Erfahrungsbericht und Fotos.