Oops … Blog Daten gelöscht!

Das kommt davon, wenn man zu viele Sachen auf einmal macht. Gerade ebene habe ich die MySQL Datenbank in der die Daten dieses Blogs sind gelöscht. (Eigentlich wollte ich die Datenbank direkt darunter löschen).

Damit habe ich das Blog nun wieder in den Stand vor Weihnachten 2007 versetzt den da habe ich das letzte Backup erstellt.

Was lernen wir daraus? Das Blog kommt nun mit auf den Weekly Backup Plan.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *