Splitten von Dateien unter Linux

Vorkurzem wollte ich eine Datei  (5GB) auf einer Linux Maschine teilen, um sie dann mit meinem 1 GB USB Stick auf einen anderen Rechner zu kopieren. (Leider bestand keine Netzwerkverbindung)

Das Teilen ist recht einfach :

split [OPTION] [INPUT [PREFIX]]

Options:

-b, –bytes=SIZE       Größe der einzelnen Teile in Bytes

Nun ist es zu gegebener Maßen, recht aufwendig jedes mal die bytes zu berechnen einfach geht es auch so

split -b 1000m einegroßedatei (m = MegaByte)

oder

split -b 51200k einegroßedatei (k = KiloByte)

So nun geht es auf dem Ziel-Rechner ans zusammenfügen der einzelnen Teile:

Hier muss man beachten wir haben nun ja mehrere Dateien (das war ja sinn der Sache).

Eine Möglichkeit diese Zusammenzufügen ist:

cat [PREFIX]* >> [TARGET]

So und schon haben wir wieder die Ausgangsdatei.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *